„Etelvina“: Das Huhn, das Ordnung schafft

Etelvina

Etelvina

Mit südamerikanischem Temperament und einer guten Portion Humor fliegt „Etelvina“ der argentinischen Design-Marke PLA! jetzt in unsere Haushalte ein. Was will dieses leicht verrückte Stoffhuhn, das in Argentinien bereits als Design-Klassiker gilt und dort bereits in vielen Küchen und Vorratskammern zu Hause ist? Ganz einfach: als praktischer, aufhängbarer Behälter für Plastiktüten dienen. Die werden zwar gern umweltschonend aufbewahrt und wieder verwendet, aber wohin man damit soll, wusste bisher niemand so recht.

Mit „Etelvina“ kommt nun die Lösung: Sie lagert die Tüten einfach alle in ihrem Bauch, aus dem sie bei Bedarf leicht entnommen werden können. Das argentinische Huhn ist waschbar und strapazierfähig und immer in den Farben schwarz und weiß verfügbar. Als Edition „Crazy“ gibt es die Hühner auch in großer, immer wieder aktualisierter Auswahl an gänzlich huhn-untypischen Designs: gepunktet, gestreift, kariert oder auch im Blümchenmuster. So stellt diese Innovation einen besonderen Blickfang in jeder Küche dar und lässt Ihre Gäste garantiert staunen!

Entdeckt wurde „Etelvina“ in Buenos Aires und sorgt nun, vertrieben durch das Unternehmen Don’t Cry For Me auch hierzulande für Ordnung im Plastiktüten-Sammelsurium. Bezugsquellen unter www.dontcryforme.de

Der Spaß für die Verbraucher beginnt schon mit der Verpackung, die nur den Blick auf die Füße von “Etelvina” freigibt.

 

Etelvina Verpackung

Etelvina Verpackung

Drucken Drucken

Stichworte:, , , ,

Pressedienst

Die neuesten Trends, die wichtigsten Neuigkeiten - direkt von den besten Herstellern. Inhalte für Magazine, Zeitschriften und Blogs. Hier anmelden.

Keine Kommentare bisher.

Ihre Meinung