Uns wird’s warm ums Herz…

Winterzeit und Gemütlichkeit – das gehört zusammen! Jetzt wünschen wir uns Kuschelzeit auf dem Sofa mit Kerzenschein, duftendem Tee und leiser Musik… Fürs komplette Wohlbefinden sorgt dabei eine Wärmflasche, die je nach Bedarf kalte Füße wärmt oder dem verspannten Rücken gut tut. Und sollten Vater, Mutter oder Kind eine Erkältung erwischt haben, dann macht sich dieses Utensil ganz besonders nützlich. Ungemütlich kann es allerdings werden, wenn die mit kochendem Wasser gefüllte Gummiflasche zu heiß auf der Haut ist. Bezüge müssen her! Das die ausgesprochen gut aussehen können, beweist Hoff Interieur mit seiner neuen Wärmflaschen-Serie.

Im aktuellen Strick-Look aus weißer Wolle beim Modell “Kitzbühel” oder mit weißem Fellimitat beim Modell “Chamonix”: Diese Wärmespender sind einfach kuschelig. Damit uns so richtig warm ums Herz wird, gibt es außerdem auch Exemplare in Herzform, die ebenfalls gestrickte Bezüge haben und in einer großen Version für Erwachsene und einer kleinen für Kinder angeboten werden.

In erster Linie für die Kids eignen sich auch die weiteren kleinen Wärmflaschen der Serie: “Glückspilz” zeigt auf dem Bezug einen lustigen roten Pilz, das Modell “Eiskristall” hat wahlweise hellblaue oder rosa Schneeflocken auf Weiß, das Motiv “Bambi” tummelt sich auf hellblauem oder rosa Untergrund. Die Wärmflaschen selbst, die aus stabilem Gummi bestehen, sind in angenehmem Weiß gehalten. Es darf gekuschelt werden!

Bezugsquellen: hoff-interieur.de

 

Drucken Drucken

Stichworte:, , , , ,

Pressedienst

Die neuesten Trends, die wichtigsten Neuigkeiten - direkt von den besten Herstellern. Inhalte für Magazine, Zeitschriften und Blogs. Hier anmelden.

Keine Kommentare bisher.

Ihre Meinung