Dekotipp des Monats: Windlicht-Tüten

Herbstlaub färbt das Licht golden und sein Rascheln macht beim Spaziergang gute Laune. Höchste Zeit, sich mit den schönsten Blättern das Strahlen der Natur ins Haus zu holen.

Das brauchen Sie:
Tüte aus Packpapier, Transparentpapier in Rot und Gelb, Glas, kleine Stumpenkerze, einige unterschiedlich große Ahornblätter, Bleistift, Klebestift, Schere

So wird’s gemacht:
Auf die Tüte die Umrisse mehrerer Blätter aufzeichnen und ausschneiden.
Hinter jedes ausgeschnittene Motiv ein Stück Transparentpapier von innen dagegen kleben. Das größte ausgeschnittene Motiv mit der Schere am Rand jeweils um etwa einen halben Zentimeter verkleinern und von außen auf das Pergamentpapier kleben.
Das Glas mit der Kerze einstellen.

Weitere interessante Dekotipps finden Sie auf der Seite http://www.blooms.de

Haben Sie auch eine Deko-Idee?
Dann schreiben Sie ein Mail an: portal@forum-lifestyle.com
Wenn Sie auch noch Bilder an uns senden, veröffentlichen wir gerne auch Ihren Dekotipp.

Lassen Sie sich durch das Buch “Meine Dekowelt” inspirieren. Hier finden Sie tolle kreative Ideen für die verschiedensten Bastelmaterialien.

Das Buch ist im Ulmer Verlag erschienen. ISBN 978-3-8001-6703-6.
Preis ca. 15 Euro.

Drucken Drucken

Stichworte:, ,

Pressedienst

Die neuesten Trends, die wichtigsten Neuigkeiten - direkt von den besten Herstellern. Inhalte für Magazine, Zeitschriften und Blogs. Hier anmelden.

1 Kommentar zu “Dekotipp des Monats: Windlicht-Tüten”

  1. Svenja
    10. Oktober 2011 bei 16:53 #

    Nette Idee – das Blatt auszuschneiden und damit eine ganz schlichte Herbstdeko zu haben, die fast nichts kostet. Wenn man viele davon macht, sieht das sicher toll aus- Probiere ich gleich nachher mal aus!

Ihre Meinung